Advent

Wie früher bei Kerzenschein in der gemütlichen Stube sitzen, Punsch trinken und Weihnachtsmusik hören…

Genau das haben die Bewohnerinnen und Bewohner der SAH am ersten Montagnachmittag im Dezember gemacht. Dazu gab es in der Tages- und Nachtstruktur von den Bewohnenden selbst hergestellte Guetzli, Punsch und heissen Tee.

Viele Leute kamen, um gemeinsam den Advent zu feiern. Es wurde zusammen geplaudert und Weihnachtslieder gesungen. "So gemütlich und stimmig, trotz fehlendem Schnee“, wie eine Bewohnerin sagte.

Deshalb stimmen wir uns auch an den kommenden Montagen im Dezember auf das grosse Fest ein. Besucherinnen und Besucher  unserer Bewohnerinnen und Bewohner sind herzlich willkommen.