Pflege und Betreuung - unsere vornehmste Aufgabe

Menschen, die zu uns kommen und bei uns leben, suchen Sicherheit und eine aufmerksame, menschliche Betreuung und Begleitung.
Ihre Erwartungen sind dabei so vielfältig und individuell wie sie selbst - trotzdem wollen wir, auf jede Person einzeln eingehen und uns nach deren Vorstellungen zu richten.

Auch Pflege und Betreuung stehen in Entwicklung: die individuellen und gesellschaftlichen Erwartungen wandeln sich stetig. Wir legen sehr grossen Wert darauf, dass die Selbständigkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner gefördert wird und damit möglichst lange erhalten bleibt. Deshalb unterstützt Sie unser Personal gezielt dort, wo nötig. Es ermuntert Sie aber auch, entsprechend Ihren Möglichkeiten selber tätig zu sein.

Ihr langjähriger Hausarzt betreut sie in der Regel auch bei uns. Sie, Ihr Hausarzt, Ihre Angehörigen und unser Fachpersonal verstehen sich als Team, das in allen Zeiten und in allen Situation die Entscheidungen trifft, welche Ihrem Wunsch entsprechen.

Die Stiftung Altersbetreuung ist eine Ausbildungsinstitution - wir bilden Fachleute Gesundheit, Fachleute Betreuung und Pflegefachleute HF aus. Auch diese werden im Rahmen ihrer Kompetenzen und Fähigkeiten im Alltag die Pflege und Betreuung von Ihnen übernehmen.